Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Katholischen Erwachsenenbildung, Bildungswerk Westerwald-Rhein-Lahn, und freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursangebot. Die KEB Westerwald-Rhein-Lahn ist der Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung in den Bezirken Westerwald und Rhein-Lahn. Unsere Angebote sind öffentlich und für alle zugänglich.

Sollten Sie Beratung oder Informationen wünschen, rufen Sie uns unter 02602 6802-30 an oder senden Sie uns eine E-Mail.



Neues Programmheft 2/2016 ist erschienen!

MONTABAUR. Unser neues Programmheft für das 2. Halbjahr 2016 ist verfügbar. In gedruckter Form liegt das Heft in den katholischen Kirchengemeinden und in unserer Geschäftsstelle in Montabaur aus. Den Download finden Sie auf der rechten Seite in der grauen Box.

Online können Sie unsere Angebote unter dem Navigationspunkt Veranstaltungen oder über Kurse und Veranstaltungen auf der rechten Seite eingesehen werden. Dort können Sie sich tageszeitunabhängig informieren und sich online zu einigen Kursen anmelden.

Gerne sind wir für Sie da, sollten weitere Informationen oder Beratung zu unseren Veranstaltungen wünschen. Rufen Sie uns unter 02602 6802-30 an oder senden Sie uns eine E-Mail.



... im Ristorante Pizzeria Muzzalupo

Internationale Gesprächsrunde

image

MONTABAUR. Wir laden zu unserem ersten Treffen am 9. August 2016 in der neuen 5-teiligen "Internationalen Gesprächsrunde" in das Ristorante Pizzeria Muzzalupo ein. Im Westerwald leben Menschen aus über 80 Ländern. Im Sinne eines Austauschs im globalen Dorf treffen sich zugezogene und eingesessene Bewohner um über ihre Erfahrungen zu sprechen, voneinander zu lernen oder I…

Fortbildung für Ehrenamtliche

Oremus

image

MONTABAUR. Am 30. August 2016 bieten wir wieder eine Fortbildung für Ehrenamtliche an. Thema des Abends: Engel - Gottes Boten. Die Kirche kennt viele Formen des Gebetes. Zunehmend kommen (wieder) Gottesdienste ohne Priester in den Blick. Doch wer soll diese leiten? Was ist zu beachten? Welche Formen bieten sich an? Oremus bietet Menschen, die Frühschichten, Andach…


Einführung ins Judentum

Frauenfrühstück und Gespräch

image

DERNBACH. Wir laden alle interessierten Frauen zum nächsten Treffen am 1. September 2016 in das Koster Maria Hilf in Dernbach ein. Die jüdische Religion ist die erste und älteste der drei großen monotheistischen Religionen. Sie ist Religion und Lebensweg des jüdischen Volkes und sie ist die Religion Jesu. Unser christlicher Glauben und die Texte des Neuen Testamentes h…

Das Festjahr ökumenisch gestalten

500 Jahre Reformation

image

ROTHENBACH. Am 20. September 2016 laden wir zu "500 Jahre Reformation - Das Festjahr ökumenisch gestalten" in das Pfarrheim nach Rothenbach ein.  Im kommenden Jahr feiern die Evangelischen Kirchen 500 Jahre Reformation. Aus einem ursprünglich rein evangelischen Freundfest ist mittlerweile ein europäisches und ökumenisches Festverständnis gewachsen. Neben Mart…


Erlesene Lebenswelten

TheoLit

image

HOLLER. Am 27. September 2016 laden wir wieder zur Veranstaltung "TheoLit - Erlesene Lebenswelten" ein. Ein Buch kann einen Blick in fremde Welten eröffnen, es gibt direkt oder indirekt Auskunft über die gesellschaftlichen Verhältnisse seiner Entstehungszeit und es ist ein Spiegel für die eigenen Befindlichkeiten, Werte und Erfahrungen. Jede Lektüre gleicht somit einer E…

MOOC-Kurs auf Plattform mooin ist online

Unser Dorf: Wir bleiben hier!

image

MONTABAUR. Haben Sie Interesse an Themen und Problemlagen des ländlichen Raums? Die Evangelischen Kirchen EKHN und EKKW haben eine spannendes und innovatives Projekt entwickelt und starten einen kostenlosen Dorf-MOOC am 24. Oktober 2016. MOOC (Massiv Open Online Course) ist ein informativer und vergnüglicher Kurs im Internet. Sie bestimmen, zu welcher Uhrzeit Sie mitmach…

Veranstaltungen

Download

       Programmheft 2/2016

KNA

Kölner Dom soll Pokemon-freie Zone werden

Auch wenn nur wenige junge Menschen im Dom virtuelle Monster jagen, das Kölner Domkapitel will den Innenraum schützen und hat einen Anwalt beauftragt, mit dem Hersteller Nintendo zu verhandeln.

Montag, 25. Juli 2016 17:27
350.000 Anmeldungen für Weltjugendtag in Krakau

Die Organisatoren des Weltjugendtages erwarten viele spontane Besucher zu denen, die sich bereits angemeldet haben. Die meisten Anmeldungen kamen aus Polen, dann Italien, Frankreich und Spanien.

Montag, 25. Juli 2016 15:56
Verband empfiehlt Medien weniger Aktionismus bei Anschlägen

Mehr Ruhe, mehr Nachdenken und mehr Abwarten empfiehlt der der Vorsitzende des Journalistenverbandes bei der Berichterstattung von Anschlägen.

Montag, 25. Juli 2016 13:53
Rätselraten über Motive von Amokläufern

Warum und wieso konnten aus jungen Menschen Amokläufer werden? Nach verschiedenen schrecklichen Gewalttaten in den letzten Tagen melden sich Wissenschaftler mit Antworten auf diese Frage.

Montag, 25. Juli 2016 12:16
Deutsches Rotes Kreuz fordert bessere Bedingungen für Helfer

Der DRK-Präsident Seiters freut sich darüber, dass viele Menschen freiwillig helfen, wenn es besondere Situationen erforderlich machen. Er sieht die Notwendigkeit, die Helfer besser abzusichern.

Montag, 25. Juli 2016 11:31
Erzbischof Paloschi: Es tobt ein Krieg in Brasilien vor Olympia

Der brasilianische Erzbischof Roque Paloschi bezeichnet die Lage in Brasilien kurz vor den Olympischen Sommerspielen als hoffnungslos und verzweifelt.

Sonntag, 24. Juli 2016 16:54
Dieter Hallervorden hat Angst vor dem Tod - und bleibt gelassen

Entertainer Dieter Hallervorden will im September seinen 81. Geburtstag feiern. Dank seiner positiven Lebenseinstellung bleibe er trotz Angst vor dem Tod gelassen.

Sonntag, 24. Juli 2016 16:49
Papst gedenkt der Opfer von München und Kabul

Franziskus appelliert nach den Gewaltakten dazu, die Hoffnung auf eine friedlichere Welt nicht aufzugeben: Gott möge alle Menschen zum Guten und zur Brüderlichkeit inspirieren.

Sonntag, 24. Juli 2016 16:43

TAGESEVANGELIUM

In jener Zeit kam die Frau des Zebedäus mit ihren Söhnen zu Jesus und fiel vor ihm nieder, weil sie ihn um etwas bitten wollte. Er fragte sie: Was willst du? Sie antwortete: Versprich, dass meine beiden Söhne in deinem Reich rechts und links neben di Mehr...
Mt 20,20-28

   
  • KEB

    Diözesanbildungswerk Limburg

    Link ►

  • KEB Frankfurt

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hochtaunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Hochtaunuskreis

    Link ►

  • KEB Limburg, Wetzlar-Lahn-Dill-Eder

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Main-Taunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hessen

    Zusammenschluss von Erwachsenenbildung in den hessischen Diözesen Fulda, Mainz und Limburg

    Link ►

  • KEB Rheinland-Pfalz

    Zusammenschluss der Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft in Rheinland-Pfalz

    Link ►

  • Bildung in Ihrer Pfarrei gestalten

    Bildungsarbeit öffnet neue Horizonte und bringt Menschen miteinander ins Gespräch.

    Link ►